Fauler Sonntag

Das ist kein Sonntag für große Aktivitäten. Es regnet. Nein, es schüttet! Draussen bilden sich überall schon wieder Schlammpfützen.

Heute morgen hatte selbst Mona keine Lust zum Spazieren gehen. Die dringenden Geschäfte mussten aber natürlich trotzdem erledigt werden. Und anschließend lagen beide dann nass und faul im Wohnzimmer herum.

Was macht man an solchen Tagen? Nachdenklich, faul und gemütlich unterm Tisch liegen!

 

Holmes sieht fast schon nachdenklich aus, den Regen immer im Blick. Einen kleinen Moment später hat er sich wieder auf die Seite geschmissen, einmal tief geseufzt, um dann zum wohligen Schnarchen überzugehen.

 

Pitschnass bin ich geworden, was für ein trübes, langweiliges Wetter!