Immer trocken bleiben! Heute: Motorradtextilbekleidung

Jetzt seid ihr überrascht? Ganz so abwegig, wie es vielleicht erst einmal klingt, ist es aber gar nicht.

Der Motorradfahrer an sich wird ja auch immer mal nass. Auch er erlebt – wie Halter von Hunden, die auch bei Regen rausmüssen – Regen von oben, vorne, unten und von der Seite. Und auch er hält sich schlimmstenfalls ein paar Stunden im Regen auf. Nämlich dann, wenn er zum Beispiel auf dem Weg aus dem verregneten Urlaub nach Hause ist. Ich hatte da schon das ein oder andere leidvolle Erlebnis mit Lederzeug und der dann zusätzlich noch mitzuführenden Regenkombi, die man – wenn es drauf ankommt – sowieso nie schnell genug übergezogen kriegt. Und nasse Ledersachen brauchen ewig, bis sie wieder trocken sind. Aber ich merke gerade: Ich komme vom Hölzchen aufs Stöckchen. Also zurück zum Thema:

Diese leidvollen Erfahrungen mit Lederzeug und Regenkombi haben mich irgendwann während meiner aktiven Motorradfahrphase zur Verfechterin von wasserdichten Textilklamotten gemacht. Diese Zeiten sind nun schon eine Weile vorbei, das Maschinchen ist verkauft, aber die Klamotten sind halt noch da. Und so habe ich irgendwann einfach die Protektoren rausgenommen und Hose und Jacke einer neuen Nutzung zugeführt: Perfekte Schmuddelwetterbekleidung für lange, kalte und verregnete Spaziergänge, und außerdem bestens  geeignet fürs Schlammcatchen mit dem Wauzels. Auch nach längerer und intensiver „Bewässerung“ halten diese Klamotten zuverlässig trocken und warm.

Dazu kommt noch ein weiterer Vorteil:

Falls, was zwar völlig unwahrscheinlich ist, aber ganz vielleicht und rein theoretisch unter bestimmten außergewöhnlichen, eigentlich aber sowieso niemals nicht eintretenden Umständen passieren könnte, … falls man also tatsächlich einmal von seinem kleinen süßen Wauzel aus dem Gleichgewicht gebracht werden sollte, weil diese verfluchte blöde Mist-Töle am Zaun ihrer Lieblingsfeindin den Leinenruck am Menschen übt, also falls so etwas mal passieren sollte, man dann hinfiele und ein Stückchen über den Asphalt-Mergel-Boden gezogen würde, ja dann…dann würden diese Klamotten sogar schlimmere Abschürfungen verhindern, weil sie im Prinzip ja genau für diese Anforderungen hergestellt wurden.

Also das war jetzt aber nur rein theoretisch, wie ich noch einmal betonen möchte. Meine Mona würde so etwas natürlich niemals machen.

Zusammenfassend kann ich also Motorradtextilbekleidung allen sehr ans Herz legen, die beim draussen sein mit dem Hund trocken und warm bleiben wollen. Die Protektoren müssen natürlich raus, für die Bewegungsfreiheit.

Sieht man, dass es hier stundenlang geregnet hatte? Nass ist jedenfalls nur mein Kopf geworden. Und Mona. Aber Mona ist das völlig wurscht.

 

Kommentare

  1. Kann ich nur bestätigen! Wollte schon seit langem meine alte Motorradjacke entsorgen, habe sie aus diesem Grund aber noch immer im Schrank hängen.

  2. …Immer trocken bleiben!…
    Diesess Grundproblem aus der Babyzeit verfolgt den Menschen offenbar ein Leben lang

    LG

  3. Wuff,
    mein Frauchen schwört auf Arbeitsbekleidung. Da gibt es auch viele Möglichkeiten, dass sie nicht nass wird. Und warm sind die im Winter obendrein.
    LG Silas

    • Willkommen, Silas!
      Aber was bitte verstehst Du denn unter „Arbeitskleidung?“ Oder, anders formuliert: Wo arbeitet denn Dein Frauchen? Sicher scheint zu sein, dass sie kein Modell für Badebekleidung ist :-)

  4. Wuff,
    Frauchen versteht unter Arbeitskleidung, Kleidung aus dem „Baubereich“. Sicherheitsschuhe in Vollleder (teils gefüttert) = 100% Wasserdicht, für die dunkle Jahreszeit eine Warnjacke, für Regenzeit 100% wasserundurchlässige Regenkleidung, für den Sommer eine Anglerweste mit vielen Taschen und für den Winter eine Windundwasserfeste Jacke.
    Es gibt viele Möglichkeiten sich u. a. im Baumarkt hundesicher einzukleiden. Nur bei der Winterhose greift sie auf eine Snowbordhose zurück, die warm und wasserfest ist.
    LG Silas

    • Wow, ein Profi :-)
      Es ist schon interessant, wie kreativ wir Hundebesitzer uns kleiden – nur, damit die Fellnasen bei jedem Wetter raus können! Manchmal möchte ich auch so ein Fell haben, wie unsere Wauzels: Perfekt bei jeder Witterung :yes:
      LG retour

  5. Interessant, also Motorradkleidung habe ich noch nicht ausprobiert, scheint ja aber wirklich perfekt zu sein. Ja, so ein Fell sollte man haben *gg*, für jeden Zweck geeignet.

    LG Soni

    • Also zurück in die Steinzeit: Da hatten wir Menschen noch ein schönes Fell :-) Allerdings wären unsere Wauzels dann auch „Steinzeithunde“ – tolles Fell, aber ein wilder Charakter :yes:
      Neuzeitliche Grüße,
      Ralph

Sitz! und gib Laut:

Bitte frei Schnauze - keine Pfote vor die selbige nehmen!

Rechtschreibfähler werden hier freundlich icknoriert und wechgewedelt!

*

*
Um halbwegs sicher zu sein, dass Du ein menschliches Wesen bist, trage bitte das Anti-spam Wort ein.
Anti-spam image

http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif 
http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/dj_knuddel.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/dj_tippel.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/dj_dance.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/dj_dark.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/dj_wut.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/dj_zunge.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/dj_girl.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/dj_green.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/schulterklopf.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/schlabber.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/WZ_rolleyes.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/WZ-tanzen.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/WZ_prost.gif 
 
%d Bloggern gefällt das: