Tierphysiotherapie – Wasserstandsmeldung vom 30.01.2012

Tierphysiotherapie

Es ist mal wieder an der Zeit für einen kurzen Zwischenbericht. Soviel schon einmal vorab:
Mir schwirren nur noch Muskeln im Kopf herum. Ich träume mittlerweile von Ursprüngen und Ansätzen, Streckern und Beugern, ein- und mehrköpfigen Muskeln und ähnlichem mehr. Kein Wunder: Seit Dezember lerne ich nur noch Muskeln, Muskeln, Muskeln. Und es gibt wirklich verdammt viele davon.

Meinem Zeitplan hänge ich noch immer ein bisschen hinterher. Allerdings sind es jetzt „nur noch“ sechs Lektionen, die bis zum Praxisseminar durchgearbeitet sein müssen.
Damit ich vor Augen habe, wo ich stehe, habe ich mir eine kleine Übersicht gebastelt, die ich auch hier regelmäßig online stellen werde.
Sowohl Fortschritt als auch Stagnation liegen damit gnadenlos offen.

Theorie ist das eine. Praktisch kann und muss ich aber auch jetzt schon etwas tun. Das Praxisseminar Ende März beinhaltet einerseits Anatomie, andererseits aber auch schon die Massage am Hund. Also habe ich mir so kleine Knubbel-Bälle besorgt, einen grünen etwas weicheren und einen blauen ziemlich festen, die ich jetzt regelmäßig abends knete, um meine Hände daran zu gewöhnen, nicht mehr nur noch auf der PC-Tastatur unterwegs zu sein.

Außerdem werde ich spätestens nach Abschluss der nächsten drei Lektionen anfangen, die verschiedenen Massagetechniken schon einmal an meinem häuslichen Versuchskaninchen Ralph einzuüben.
Erst danach übe ich an den Wauzels. Versteht sich, oder?

Eine Ferienwohnung für die Seminarwoche habe ich auch inzwischen gebucht. Ich freu mich schon, auch wenn bis dahin noch viel Lernstoff vor mir liegt.

 

Achja, und hier noch die Übersichten, Wasserstandsmeldung Nummer 1, die grünen Blöcke sind die „erledigten“:

Theorie:

Theorie - Stand 30.01.2012

 

 

und Praxis:

 

Praxis - Stand 30.01.2012

Kommentare

  1. Aktuelles Captcha war heute „SUPER“…. das sagt doch alles aus, oder? ;) Und Muskeln haben es ja nun wirklich in sich… gut, daß sich vieles wiederholt und nicht jede Tierart ihr ganz eigenes „Muskelkostüm“ mit sich herumträgt… aber auch so bleibt ja noch genug zu lernen… Wenn du dann erstmal deinen ersten Hund massiert und die einzelnen Muskeln erspürt hast, entschädigt das bestimmt für alles…

    Liebe Grüße… und ich bin schon auf den Seminarwochen-Bericht gespannt!

    • Silke meint::

      Huhu Magrat,
      das Verrückte ist ja, dass die Muskeln sogar den Namen behalten, wenn es eigentlich nicht mehr logisch ist. Zum Beispiel der M. biceps brachii heißt auch bei Hund und Pferd so, obwohl er da nur einen Kopf hat und nicht wie beim Menschen zwei. Also kann man sich auch leider nicht nur aufs „Übersetzen“ verlassen. Das ist dann schon etwas irritierend.
      Aber wird schon, ich freu mich auf alles, was da kommt.
      Bis zum Seminarwochenbericht sind es ja noch einige Wochen hin… zwischendurch schreib ich sicher auch nochmal was.
      Liebe Grüße
      Silke

  2. …an meinem häuslichen Versuchskaninchen Ralph…
    Der wird sich freuen – endlich wieder mal Annäherung ‚menschlicher‘ Art und nicht ‚intellektuelle‘ Überbeanspruchung

Sitz! und gib Laut:

Bitte frei Schnauze - keine Pfote vor die selbige nehmen!

Rechtschreibfähler werden hier freundlich icknoriert und wechgewedelt!

*

*
Um halbwegs sicher zu sein, dass Du ein menschliches Wesen bist, trage bitte das Anti-spam Wort ein.
Anti-spam image

http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif 
http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/dj_knuddel.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/dj_tippel.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/dj_dance.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/dj_dark.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/dj_wut.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/dj_zunge.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/dj_girl.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/dj_green.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/schulterklopf.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/schlabber.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/WZ_rolleyes.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/WZ-tanzen.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/WZ_prost.gif 
 
%d Bloggern gefällt das: