Tierphysiotherapie – Wasserstandsmeldung vom 25. April 2012

Tierphysiotherapie

Soooderle. Schon wieder ist fast ein Monat rum, also Zeit für einen kurzen Zwischenbericht. Und es gibt auch eine ganze Menge zu erzählen.

Erstens…

…habe ich die Entscheidung getroffen, mich in der Ausbildung bis auf weiteres erst einmal nur mit den Kleintieren zu beschäftigen. Leider ist meine Freizeit nicht all zu üppig bemessen. Und wenn ich nun meine Zeit – gerade auch beim praktische Üben – auf Hunde und Pferde verteilen muss, habe ich das Gefühl, dass dabei entweder das eine oder das andere zu kurz kommt. Das möchte ich aber auch nicht. Also konzentriere ich mich erst einmal auf Hunde. In der Übersicht, die ich hier zum Verfolgen meines Lernstandes reinstelle, findet Ihr jetzt also auch nur noch die Lektionen, die ich für die Ausbildung am Hund absolvieren muss. Wenn ich damit irgendwann fertig bin, dann werde ich die Ausbildung am Pferd vielleicht einfach noch anhängen – wir werden sehen.

Zweitens…

…habe ich nun wieder ein paar Schritte zurück gemacht – also im theoretischen Teil – und dort wieder aufgesetzt, wo ich zur Vorbereitung auf das erste Praxisseminar unterbrochen hatte. Das heißt konkret, dass ich jetzt die Lektionen „Energiestoffwechsel“,  „Herz-Kreislauf“, „Lymphsystem“ und „Körperbau+Fortbewegung Hund“ in Bearbeitung habe. Angefangen habe ich mit letzterer, diese dann aber doch noch einmal an die Seite gelegt, um nun zunächst den Block „Tiermedizinisches Grundwissen“ abzuschließen. Dafür muss ich die drei erstgenannten Lektionen bearbeiten und anschließend einen Abschlusstest schreiben. Die Lektion „Energiestoffwechsel“ habe ich bereits geschafft. Vieles davon ist schlicht Biochemie – und war irgendwann schon einmal Thema in der Schule – nur ist das recht lange her… Aber ich muss mich mal loben: Hier war ich sehr konsequent und fleissig. Und nachdem ich meine Anfangsschwierigkeiten überwunden hatte, hat es tatsächlich auch Spaß gemacht. Gerade erstelle ich noch ein paar Lernkärtchen zur späteren Wiederholung und schreibe mir nochmal die Fachbegriffe raus. Aber die Lernkontrollaufgabe habe ich schon erledigt, so dass ich mich jetzt bereits dem Thema „Herz-Kreislauf“ widmen kann.

Drittens…

…habe ich mich als Ergänzung zu dieser Ausbildung zu einem Seminar über den Blutegeleinsatz in der Tierheilkunde angemeldet. Stattfinden wird es Anfang Juni in Hannover. Ich freu mich schon darauf. Blutegel werden ja häufig gerade auch in der Physiotherapie unterstützend eingesetzt, und deshalb erschien es mir sehr sinnvoll, mich damit auch so bald wie möglich zu befassen.

Viertens…

…überlege ich gerade, ob Ihr vielleicht an bestimmten Themen aus meiner Ausbildung interessiert seid. Wenn das so ist, könnte ich über die Themen etwas schreiben, über die Ihr etwas lesen wollt. Falls es also Wünsche gibt, immer gerne her damit (Mail oder Kommentar). Die Theorie der absolvieren Lektionen (also die grün eingefärbten!) beherrsche ich schon ganz gut, so dass ich dazu durchaus informative Artikel schreiben könnte. Wenn es keine besonderen Wünsche gibt, schreib ich einfach weiter so wie ich lustig bin und wie mir die Tipp-Finger gewachsen sind.

 

Fünftens…

…könnt Ihr hier meinen aktuellen Theorie-Arbeitsstand ablesen:

 

Grün: geschafft Gelb: noch zu bearbeiten

 

Und jetzt geht es weiter…

Kommentare

  1. Ich denke es ist gut, wenn Du Dich erst mal nur auf die Hunde konzentrierst. Zuviel auf einmal sollte man sich nicht vornehmen und ich bewundere eh schon Deine Ausdauer bei der Ausbildung, das ist ja ganz schön viel.

    Besonders interessieren würde mich persönlich die erste Hilfe am Tier, das ist ja für jeden Tierhalter sehr wichtig. Aber auch alles andere finde ich sehr spannend.

    LG Soni

    • Silke meint::

      Eben. Nicht zu viel gleichzeitig. Dazu neige ich eh schon, deshalb ist es besser, mich da ein wenig zurückzunehmen.
      Erste Hilfe ist eine gute Idee – dazu kann man viel machen. Ich überlege mal, wie ich das hier einbauen kann.
      Liebe Grüße und einen schönen Abend!

  2. Mich interessieren natürlich insbesondere die Muskeln der Hintergliedmaßen.

  3. Oh ja, das Lymphsystem finde ich jetzt nicht so Dramatisch, aber bei meiner PT Ausbildung hiess es damals auch nur, wenn ihr mal Manuelle Lymphdrainage macht, lernt ihr das schon :/ , Ok Recht hatte sie, aber man kann ja mal motzen.

    Aber ich wünsche dir viel Spass mit den Blutegeln, ich habe nie so eine Fortbildung besucht, aber unser Hydro Lehrer hat mal eine Einheit eingeschoben, das war echt witzig :D

    • Silke meint::

      Ja, das hat unsere Dozentin auch schon gesagt: Die Theorie „Lymphsystem“ ist zwar wichtig, aber das meiste nimmt man dann bei der Praxis mit. Manuelle Lymphdrainage kommt bei mir aber erst Anfang nächsten Jahres dran, es sei denn, es gibt zwischendrin noch weitere Seminartermine am Wochenende. Oder ich habe großes Glück und kann im Juni nochmal ein paar Tage Urlaub einschieben. Aber das steht noch in den Sternen.

      Was fandest Du witzig bei den Blutegeln? Nicht, dass ich neugierig bin, neeeein…

Trackbacks

  1. […] habe ich nach möglichen “Wunschthemen” gefragt, und Soni hatte“Erste Hilfe” vorgeschlagen. Das möchte ich nun aufgreifen und […]

Sitz! und gib Laut:

Bitte frei Schnauze - keine Pfote vor die selbige nehmen!

Rechtschreibfähler werden hier freundlich icknoriert und wechgewedelt!

*

*
Um halbwegs sicher zu sein, dass Du ein menschliches Wesen bist, trage bitte das Anti-spam Wort ein.
Anti-spam image

http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif 
http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/dj_knuddel.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/dj_tippel.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/dj_dance.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/dj_dark.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/dj_wut.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/dj_zunge.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/dj_girl.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/dj_green.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/schulterklopf.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/schlabber.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/WZ_rolleyes.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/WZ-tanzen.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/WZ_prost.gif 
 
%d Bloggern gefällt das: