Archiv für April 2013

Schöne Buchcover – 15/52

Und schon wieder ist eine Woche herum. Das Fellmonsterchen hat für heute ein Motto von Sema IV ausgewählt: Das schönste und das hässlichste Buchcover!  Also, schöne Buchcover fallen mir unendlich viele ein, so dass es schon eine unglaubliche Herausforderung ist "das Schönste" auszuwählen. Denn ich muss gestehen, dass ich mir gar nicht so selten Bücher tatsächlich nach dem Cover aussuche *räusper*.  Ein solches nur nach Cover ausgesuchtes war zum … [Weiterlesen...]

Vielseitig – 14/52

Das Thema der letzten Woche musste ich mangels Idee auslassen. Aber diese Woche bin ich wieder dabei. Das Motto bei Fellmonsterchens Projekt "52 Bücher" lautet:Welches/r Buch/Roman in Deinem Regal hat die meisten Seiten {ungefähr 1400 – 12bändiger Brockhaus ausgenommen}Ausgedacht hat sich das Charis. Und ich muss feststellen, dass ich zwar Bücher im Regal habe, die sehr viele Seiten haben. Aber keines davon habe ich (komplett) gelesen. Scheinbar sind … [Weiterlesen...]

Frühling – Yeah!

Guckt mal, gar kein Schnee mehr.... Da kommt gute Laune auf   Habt ein sonniges Wochenende!   . … [Weiterlesen...]

Blutsauger – 12/52

In Woche 12 des Projektes 52 Bücher hätte mich das Fellmonsterchen fast vor eine unlösbare Aufgabe gestellt. Das Motto lautet nämlich "Vampir" und wurde von Cogito vorgeschlagen.Tja, und mit Vampirromanen kann ich irgendwie so gar nichts anfangen. Hmmm. Zumindest vermute ich das, denn ehrlicherweise muss ich gestehen, noch überhaupt keinen einzigen gelesen zu haben.Also müsste man vielleicht doch irgendwann..?   Na, ich werde jedenfalls bei den … [Weiterlesen...]

Tierphysiotherapie – Wasserstandsmeldung vom 7. April 2013

Zeit für ein Update, mal wieder. Irgendwie mangelte es in letzter Zeit ein wenig an frischer Energie. Die wäre nämlich nötig, um mal ordentlich in Schwung und wieder ein bisschen besser vorwärts zu kommen.  Aber das Wetter schlägt einem ja schon einigermaßen aufs Gemüt. Gestern morgen hat es tatsächlich sogar noch mal geschneit, aber Mittags ist dann die Sonne aus ihrem Versteck gekommen und wir hatten an der Weser schon 8 Grad. Heute scheint sie seit … [Weiterlesen...]

Doch nicht ausgestorben: Der rote Oster-Landseer!

Guckt mal, ist das nicht sensationell? Heute haben wir beim spazieren gehen ein Tier gesehen, das schon lange als ausgestorben galt:Der rote Oster-Landseer. Ich konnte es kaum fassen, dass er ausgerechnet heute, als ich endlich mal wieder den Fotoapparat mit hatte, direkt vor uns auftauchte.Mona und Holmes fanden es etwas unheimlich und haben sich nicht getraut, mit diesem fremden Hund zu toben. Er hat uns eine Weile auf unserem Weg begleitet und … [Weiterlesen...]