Nerven, Therapiepläne, Umfragerückläufe, Wetter, Müdigkeit und mehr…

Dieser Beitrag passt in keine Kategorie. Er ist eine bunter Mischung aus Aktivitäten und Gedanken der letzten Tage, damit nicht der Eindruck entsteht, dass hier gar nix mehr passiert.

Gehirnnerven

Quelle: Atlas der Anatomie des Hundes

Anhand des Titelbildes mögt Ihr erkennen, womit ich mich momentan beschäftige. Ich habe dafür nicht nur den Feiertag genutzt, der mir durch meinen temporären Dienstsitz in NRW so ganz unverhofft zugeflogen ist, sondern auch den gesamten heutigen Tag. Und auch morgen, die kommenden Abende und das nächste Wochenende werden unter diesem Stern stehen:
„Ausarbeitung typischer Krankheitsbilder und Erstellung möglicher Therapiepläne“
Dabei wiederhole ich quasi automatisch auch alle in den letzten Jahren erlernten Behandlungsmöglichkeiten. Gestern und heute waren diverse Nervenläsionen und Lähmungen dran, unter anderem das Cauda-Equina-Syndrom und die Lähmung des 7. Gehirnnerven (Nervus Facialis).
Zum besseren Merken des Verlaufes des Letzteren diente das Bild. Danach und als krönenden Abschluss habe ich mich durch die verschiedenen Formen der Arthritis gewühlt und auch dazu Behandlungsvorschläge erarbeitet. Für heute soll es damit jetzt mal gut sein. Ralph hat versprochen heute abend zu kochen, so dass ich jetzt zur Entspannung diesen Beitrag schreiben kann.

Entspannung ist ein wichtiges Stichwort, zumal ich im Moment so müde bin, wie nur selten, Vermutlich ist das nicht nur eine Nebenwirkung des grauen, tristen und nassen Novemberwetters, das uns nun schon zwei Tage hintereinander „erfreut“, sondern auch Ergebnis der blöden Fahrerei zwischen Bonn und zu Hause. Am Donnerstag, so dachte ich, würde vielleicht nicht so viel Verkehr sein, denn erstens waren ja noch Ferien (das wirkt sich eigentlich positiv aus) und zweitens bin ich nicht wie sonst erst gegen 19:00 Uhr, sondern dieses mal schon um 17:40 Uhr losgefahren, und außerdem auch schon von Köln aus. Was ein Fehler war. Also das Denken. Und das früher losfahren vielleicht auch.
Oder beides in Kombination? Ich weiß es nicht. Jedenfalls hat es dazu geführt, dass ich meine Rekord in Sachen lange Fahrzeit mühelos gebrochen habe. Über 4 Stunden war ich unterwegs, für weniger Kilometer als sonst. Ohne weitere Worte. Von Mitleidsbekundungen bitte ich NICHT abzusehen!

Aber!  Es geschehen auch schöne Dinge!
So darf ich stolz verkünden, dass ich inzwischen 34 Rückläufe zu meiner Umfrage erhalten habe. Guckt mal, hier sind die Teilnehmer, von denen ich Fotos bekommen habe:

http://www.tiergesundheit-weserbergland.de/galerie/

Quelle:  http://www.tiergesundheit-weserbergland.de/galerie/

Es ist sehr interessant, über all diese Hunde zu lesen, was ihre Halter über sie zu berichten haben. Und es zeigt sich schon jetzt, dass ich einiges davon sehr gut in meiner Facharbeit werde verwenden können. Meine Hoffnung war ja, dass es mindestens 50 Rückläufe werden. Das könnte hinhauen, denn es ist ja noch Zeit bis zum 30.11.2013. Alles darüber hinaus wäre ein echter Traum. Aber selbst wenn es nicht klappen sollte, bin ich auch jetzt schon sehr zufrieden. Trotzdem: Wenn Ihr noch nicht dabei wart, oder noch jemanden kennt, der vielleicht mitmachen würde:
Immer sehr gerne! Ich freue mich!
Übrigens bin ich mit der „Tiergesundheit Weserbergland“ jetzt auch auf Facebook aktiv. Wer ebenfalls dort ist, kann ja mal vorbei schauen

Was noch?
Meine Teilnahme am Projekt 52 Bücher ruht nun leider vorerst. Das nächste zu bearbeitende Motto wäre „das älteste Buch“. Hui, ich weiß wohl, welches das sein könnte, aber ich habe ehrlich gesagt im Moment weder Zeit noch Lust, es zu suchen. Also ergebe ich mich der Aufschieberitis. Habe ich schon erwähnt, dass die Endung „…itis“ (ganz grob vereinfacht) auf ein akutes Leiden hinweist? Das ist sehr wichtig! Sonst könntet Ihr womöglich auf den Gedanken kommen, dass dieses Leiden bei mir chronisch und somit dauerhaft vorhanden ist. Aber dann müsste es – ebenfalls sehr vereinfacht – auf  „…ose“ enden. „Aufschieberose“ also. Aber sowas hab ich nicht. Natürlich nicht. Wie das auch schon klingt. Pffffffft…….

Nächste Woche werde ich sicher nichts schreiben, weil ich ja noch Therapiepläne erstellen und ein bißchen Lernstoff wiederholen muss, denn am kommenden Sonntag fahre ich mal wieder zur Praxiswoche nach Züntersbach. Und auch während der Woche wird dann in der Wauzelwelt Ruhe herrschen, zumindest was mich angeht.

Danach gibt es dann natürlich mindestens einen Zwischenstand zur Umfrage und einen Bericht von der Praxiswoche.

Bis dahin wünsche ich Euch allen eine gute Zeit!

 

 

Kommentare

  1. Oho liebe Silke,
    ich beneide dich nicht!! Allerdings freue ich mich, dass die 30 der Teilnehmer überschritten ist http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif
    Ich wünsche dir ein wenig Ruhe, ansonsten noch 16 „Umfrageteilnehmer“ und VIEL GLÜCK!
    Liebe Grüße Heidi mit Isi

  2. Nun ja, trotz stressiger Fahrerei und der ganzen Arbeit hast Du Gott sei Dank Deinen Humor noch nicht verloren. Dabei könnte einen das den letzten Nerv kosten. Passend zum Thema *grins*.

    LG Andrea, die dann wohl eher an Aufschieberose leidet *lach*

    • Stimmt genau Andrea!
      Ohne Humor geht mal gar nix. Wenn der verloren ginge, wären wir alle ganz schön arm dran! *zurückgrins*
      Tja, so eine hartnäckige Aufschieberose kann man übrigens ganz wunderbar mit Wärme (zum Beispiel einer heißen Badewanne) pflegen! Allerdings tritt bei mir in solchen Fällen immer zunächst eine sehr intensive Erstverschlimmerung ein… http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif
      Liebe Grüße und Euch einen schönen Sonntag-Abend!

  3. Liebe Silke,
    Miranda & Bachus sagen DANKE für das Senior-Müsli, welches Du uns zum 30. Fragebogenrückläufer geschickt hast!!! ♥
    Vielen, vielen Dank, sage auch ich! ♥

    LG Susanne
    PS: Die Hundeliste ist ja schon schön bunt geworden, wenn ich mir die Bilder so anschaue. Toll! http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif

    • Gerne, liebe Susanne!
      Die Hundeliste wächst noch weiter und wird immer bunter http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif
      Inzwischen sind wir bei 36 Rückläufen http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif
      Liebe Grüße an Dich und alle Deine Vierbeiner!

  4. Wenn man eine Aufschiebe-rose in der Badewanne erwärmt, kann man den Hohlstiel dieser Plastikblüte wunderbar leicht über Aufschiebe-rosen -steck-nippel der 70-er Jahre Dauerdeko stülpen, die neben den Tropfkerzen auf den dickbauchigen Chiantiflaschen irgendwo in Kellern verstauben. http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif Was man allerdings mit einer Aufschiebe-ritis macht … Was ist das überhaupt? Keine Ahnung und davon eine ganze Menge. *öhmmm* Ein bisschen Spass muss sein … http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif

    Na, warum nun hier ausgerechnet das Wort „dummy“, als Antispam steht … http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif

    Liebe Grüße, Szintilla

Sitz! und gib Laut:

Bitte frei Schnauze - keine Pfote vor die selbige nehmen!

Rechtschreibfähler werden hier freundlich icknoriert und wechgewedelt!

*

*
Um halbwegs sicher zu sein, dass Du ein menschliches Wesen bist, trage bitte das Anti-spam Wort ein.
Anti-spam image

http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif 
http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/dj_knuddel.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/dj_tippel.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/dj_dance.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/dj_dark.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/dj_wut.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/dj_zunge.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/dj_girl.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/dj_green.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/schulterklopf.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/schlabber.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/WZ_rolleyes.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/WZ-tanzen.gif  http://www.wauzelwelt.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/WZ_prost.gif 
 
%d Bloggern gefällt das: