Archiv für Februar 2014

Frühjahrsputz in der Wauzelwelt

Wie Euch natürlich schon aufgefallen ist, bastele ich wie angedroht an der WAUZELWELT herum - und das erste Opfer ist auch schon zu beklagen: Das Gästebuch. Da die Seite ein wenig langsam geworden ist, wollte ich bei den ungenutzten Plugins ein wenig Tabula rasa aufräumen ... und schon war das Gästebuch perdu. Nun ja: isso! Dann ist mir aufgefallen, dass die Galerien so subobtimal sind. Nicht schön, irgendwie. Die werde ich also noch komplett … [Weiterlesen...]

Intensives Schnüffeln auf kurzen Wegen

Bei gut vier Grad und einem eisigen Wind braucht Mensch schon viel Sonne, um den Spaziergang auch wirklich genießen zu können. Für Hund spielt das Gestirn wohl eher eine untergeordnete Rolle, denn das Wichtigste für unsere Vierbeiner ist: Hauptsache raus. Da das mit dem Laufen beim Herrn Holmes lediglich semioptimal funktioniert, gehen wir beide maximal 800 bis 1000 Meter - allerdings schnüffelt der Holmes auf diesem Wegstück genau so lange, wie sonst … [Weiterlesen...]

Einfach nur rumliegen, oder?

Inspiriert von Bonjo, zeige ich Euch heute, was unsere beiden Wauzels auch sehr gut können (vor allem nach einer feinen aber anstrengenden Leckerchen-Suche auf der Terrasse):         Aber wehe.... wenn von draussen ein Geräusch zu hören ist, dann ist es mit der Ruhe schnell vorbei...     Wenn das Laufen auch sonst eher beschwerlich ist: Je nach Situation, kann man schon noch mal einen kräftigen Spurt … [Weiterlesen...]

Verwöhnpakete

Gleich zwei mal sind wir in der letzten Woche überrascht worden. Von dem ersten Paket von Katrin hatte Ralph ja schon kurz berichtet. Es kam aber noch eins.Hoffentlich glauben Mona und Holmes nicht, dass das jetzt immer so weiter geht... Guckt mal, aus Berlin erreichte uns von der lieben Heidi dieses Päckchen: ... mit Leckereien für Vier- und Zweibeiner: DANKE! Sagt der Holmes - und wir natürlich auch   Heute früh haben wir dann ALLES … [Weiterlesen...]