Wasserstandsmeldung – 06.10.2013

Na sowas: Ich hänge ein wenig meinem Zeitplan hinterher. Aber trotzdem gibt es jetzt eine neue Wasserstandsmeldung (die ja für Mitte September versprochen war), und sei es nur, um wieder etwas Fahrt aufzunehmen. So richtig "eingerichtet" habe ich mich noch nicht, in meinem temporären Pendlerdasein. Und wahrscheinlich ist das einer der Gründe, warum es doch nicht so flink voran geht, wie geplant. Aber jammern gilt nicht, so sieht es … [Weiterlesen...]

Wasserstandsmeldungen – 03.09.2013

Soderle... In meinem Teilzeitdomizil hier in Bonn, so war der Plan, wollte ich ja die Abende nutzen, um vor allem die letzten Tierphysiotherapie-Lektionen zu bearbeiten. Außerdem wollte ich Stoff wiederholen, meine Umfrage vorbereiten undsoweiter...Damit ich im Zeitplan bleibe, schreib ich hier mal wieder auf, wie weit ich gerade bin, und was wann passieren soll, damit es mit der Prüfung im März auch klappt. Die Theorie-Lektionen sind bis auf zwei … [Weiterlesen...]

Tierphysiotherapie – Was noch ansteht, und wie ihr mitmachen könnt!

Liebe Leute, die ihr meine Tierphysiotherapie-Ausbildung von Beginn an mit verfolgt habt, oder im Laufe der Zeit davon gelesen habt, oder vielleicht auch erst jetzt: Vor inzwischen fast zwei Jahren habe ich mit dieser wirklich spannenden und interessanten nebenberuflichen Ausbildung angefangen. Und nun, diverse Zertifikate, eine Anatomie-Zwischenprüfung, viele üppig gefüllte Leitz-Ordner, eine nicht enden wollende Flut lateinischer und griechischer … [Weiterlesen...]

Akupunktmassage am Hund – Teil 2 und Prüfung

Irgendwann neulich hatte ich ja geschrieben, dass ich ein wenig im Stress bin. Heute will ich kurz berichten, warum das so war. Zwischen die Beiträge zum Fotowettbewerb passte das irgendwie nie so richtig...Inzwischen habe ich nämlich am zweiten Teil der Ausbildung "Akupunktmassage am Hund" teilgenommen. Der erste Teil fand im Februar statt, und ich hatte mich dann nicht nur zum Teil zwei, sondern auch zur anschließenden Prüfung angemeldet. So … [Weiterlesen...]

Akupunktmassage am Hund – Seminar 1

Nun ist es eine Woche her und mein Kopf hat sich wieder ein bißchen beruhigt.  Zweieinhalb Tage, also Freitag, Samstag und den halben Sonntag, haben Mona und ich mit fünf Zweibeinern, fünf Vierbeinern und einer Menge Lernstoff verbracht. Das Seminar fand im Reiterstübchen des Reitvereins in Bodenwerder statt (wo es am Nachmittag immer superleckeren Kuchen gab....) Morgens ging es schon um 9.00 Uhr los. Das hieß richtig früh aufstehen, weil ja vorher … [Weiterlesen...]

Tierphysiotherapie und anderes…

Nach der Zwischenprüfung hatte ich mir ja eine kleine Pause gegönnt. Aber nun geht es weiter. Deshalb hier jetzt eine kleine Zwischenmeldung, mein weiterer Plan (auch zum kritischen Nachhaken ) und mal wieder die Übersicht, über den aktuellen Stand. Für die nächsten zwei Monate (also bis ungefähr Ende April) habe ich mir folgendes vorgenommen: Bearbeitung der Lektionen "Erkrankungen der Knochen", "Erkrankungen Gelenke, Bänder, Schleimbeutel", … [Weiterlesen...]