04-09-14: Süß dreckig

Das kann auch unsere Kleine: unschuldig gucken* :yes: Hier so nach dem Motto: Herrchen, nur weil ich ein klitzekleines Bisschen dreckig bin, hast Du mich gar nicht mehr lieb? Tja, was soll man da noch sagen? *grummel* *Das ist noch ein von Silke geknipstes Bild  - aus der berühmten "Dreckserie" ;-) … [Weiterlesen...]

02-09-14: Dreckig, aber trotzdem irgendwie schön

Silke hat sich, als die beiden Racker mal wieder aussahen wie Sau etwas schmutzig waren, die gute DigiCam geschnappt und ein paar Bilder von Mona & Bonus in unserem Garten geschossen. Die zeige ich Euch nun nach und nach, wenn keine aktuellen Schnappschüsse dazwischenkommen ;-) Sind einige dabei, die ich richtig schön finde.   … [Weiterlesen...]

Die Nummer vom Tierheim ist notiert, Herr Holmes!

Andere Hunde müssen ins Tierheim, wenn sie so nach Hause kommen. Unsere dürfen in diesem Zustand - nach einer groben Reinigung - in "die gute Stube" ... womit endgültig bewiesen wäre, dass wir komplett einen an der Waffel haben! Und einen guten Staubsauger, der den Dreck, wenn er trocken ist und so langsam von den Wauzels abfällt, prima aufsaugt. Dann nur noch wischen und am nächsten Tag alles wieder von vorn ... Sehr beachtenswert ist auch, wie der … [Weiterlesen...]

Nass, dreckig und zufrieden

Auf dem Bild kommt der Dreck leider nicht so richtig zur Geltung. Aber man ahnt im Ansatz, wie die Wauzels nach unserer Morgenrunde im Regen aussahen ... … [Weiterlesen...]