Pfingsten: FBI trainiert für Brasilien und Wasserspaß in der Weser

Nun sind die Pfingsttage schon wieder fast vorbei. Aber sie waren reichlich gefüllt mit Aktivitäten, auch wenn hier ein gewisser Herr an jedem einzelnen Tag bis in die Puppen geschlafen hat... DAS ist auch etwas, was mit Holmes in diesem Ausmaß kaum möglich gewesen wäre. Er hätte uns irgendwann sehr deutlich geweckt. Monchen hingegen passt sich völlig an. Sie schläft aus, wenn wir ausschlafen wollen, und sie steht auf, wenn wir aufstehen. Aber nun … [Weiterlesen...]

Tierphysiotherapie – Hitzefrei, oder was?

Man mag angesichts der kaum vorhandenen Beiträge in letzter Zeit auf eine solche Idee kommen. Aber ganz so ist es nicht. Zwar habe ich seit Mai aus vielen verschiedenen Gründen nur recht wenig für die Ausbildung tun können, aber ganz auf Eis liegt sie nicht. Während die Wauzels bei diesem Wetter tatsächlich am liebsten einfach herumliegen und dösen, tagsüber drinnen auf den kühlen Fliesen und spätabends dann draussen auf der Terrasse, raffe ich mich … [Weiterlesen...]