Der wunderbare Massenselbstmord – Projekt 52 Bücher

Russische Literatur. Als ich das gestern Nacht hörte war mein erster Gedanke: Nun werden es bei mir doch nur 51 Beiträge. Da muss ich passen. Aaaaaaaaaber: Das Fellmonsterchen hat ja ein Schlupfloch gelassen. Selten habe ich mich so über einen Klammersatz gefreut! Denn das Motto beim Projekt 52 Bücher lautet in dieser Woche: Russische (und was so drum herum liegt) Literatur. „Drum herum“ ist in diesem Fall Finnland. Finnland grenzt über eine Strecke … [Weiterlesen...]