Ooouups, den Kühen fehlen ja die Euter …

Ihr wisst ja, dass der Herr Bonus permanent oft hin und wieder manchmal in Richtung der Kühe läuft, die er am Horizont auf ihrer Weide sieht. Auch heute morgen geierte er wieder und war stets so auf dem Sprung, dass es mir reichte: Gut, gehen wir also zu den Kühen. Damit dieses ewige hinglotzen und -rennen mal aufhört. Gesagt, getan, ein Mann, ein Wort. Wauzels angeleint, Vorsicht ist ja die Mutter der Porzellankiste, und über die patschnassen vom … [Weiterlesen...]

15-07-14: Hin oder nicht hin, das ist hier die Frage?!

[Weiterlesen...]

In Monchens Kopf …

... dürften auf dem Heimweg unseres Spazierganges wohl Kühe und Milane eine große Rolle gespielt haben. Deshalb habe ich auf die Schnelle die Impressionen, die ich in Monas Kopf vermute, mal in einem Bild zusammengefasst! Nebenbei: Kühe können wirklich herzlich dumm schauen - ich mag die Viecher einfach! Und Mona versucht tatsächlich, die Milane, die bei uns reichlich herumfliegen, zu fangen! Auch recht lustig anzuschauen. Habt noch einen schönen … [Weiterlesen...]