Anatomie der Haussäugetiere – Projekt 52 Bücher

Ich kann nichts dafür - das Fellmonsterchen ist schuld. Eigentlich wollte ich hier nicht über Fachbücher schreiben. Aber in der 15. Woche des Projektes lautet der Auftrag: Greif Dir ein Buch, das jetzt in diesem Moment in Griffweite liegt bzw.welches sich am nächsten bei Dir befindet! Da gibt es auch nix auszulegen. Da mein Laptop an meinem Arbeitsplatz steht, und an meinem Arbeitsplatz nur Fachbücher liegen, und das obenauf liegende der "Atlas der … [Weiterlesen...]

Morgendliche Begegnung auf Augenhöhe

Pferde sind gesellige Wesen und sehr neugierig! Wenn sie allein auf der Weide stehen müssen, freuen sie sich über jeden Besuch. Naja, sonst freuen sie sich auch und kommen alle gemeinsam an den Zaun. Als wir die Weide erreichten, kam der kleine Hottamax direkt zu uns und begrüßte Mona, die schon am Zaun wartete. Inzwischen ist Mona da auch sehr cool, denn wir treffen in diesem Sommer viele Pferde. Und da beide Hunde diese großen, vierbeinigen Wesen … [Weiterlesen...]

Ein neuer Kumpel

Bevor ich mich gleich an den zweiten Teil von Mein Holmes, ein Hund für Männer mache, hier noch ein Bild von heute Morgen: Ausnahmsweise wurde der Braune intensiv beschnüffelt. Holmes´ Kumpel ist eigentlich ein braun-weißes Pferd. Aber darüber schreibe ich einmal einen extra Artikel ... … [Weiterlesen...]