Wir drängeln uns ins neue Jahr …

... bei absolutem Schmuddelwetter mit Nebel, Matsch und Fieselregen. Aber trotzdestonichts wünschen wir Euch einen guten Rutsch und alles Gute im Jahr 2015. Es wird sicher ein grandioses Jahr werden! Vielen Dank auch für Eure Treue und vor allem für den Zuspruch im Mai, als uns der Herr Holmes verlassen hat Bleibt bitte alle gesund und pflegt auch Eure Vierbeiner gut, damit wir dieses grandiosphantastischfundamentalgroßartige Jahr 2015 alle … [Weiterlesen...]

Und noch eine Umfrage… diesmal sind die Pferdeleute dran!

Ich habe ja überhaupt keine Ahnung, wieviele Pferdeleute hier eventuell auch ab und zu mal reinlesen. Falls es aber ein paar gibt, dann fühlt Euch bitte JETZT mal besonders angesprochen! Während meiner Ausbildung zur Tierphysiotherapeutin habe ich schon viele tolle Leute kennengelernt. Auf jeden Fall gehört meine Mitlernerin Tina dazu, die nun für ihre Facharbeit auch eine kleine Online-Umfrage gestartet hat. Ich kopiere ihren Aufruf einfach mal und … [Weiterlesen...]

Vom Bleigießen, guten Vorsätzen und anderem Kram

Und wieder ist ein Jahr vergangen. In der Wauzelwelt war es ein beschaulicher Silvestertag. Für das Feuerwerk haben die Nachbarn gesorgt - wir konnten es gemütlich vom Fenster aus anschauen. Mona und Holmes haben - wie jedes Jahr - das Ganze vollständig ignoriert. Sie sind allerdings ganz schön in Stimmung gekommen, als wir aus einer Laune heraus eine Wauzelwelt-Variante des Gangnam-Styles tanzen wollten. Das fanden sie großartig und wollten … [Weiterlesen...]

Babyholmes wünscht einen guten Rutsch

Wegen der allgemeinen Neigung zur Puscheligkeit zum Jahresende lassen wir heute einfach mal nur ein paar Bilder sprechen, verlinke außerdem noch ein paar lesenswerte Beiträge zum Thema "Hund und Silvester"  nämlich diesen hier und dann noch diesen, und wünschen Euch ansonsten einen guten Rutsch ins neue Jahr!           Bis bald, liebe Grüße und viele Knuddeleinheiten für alle Fellnasen! … [Weiterlesen...]

Und plötzlich ist schon wieder Silvester

Heute früh war Ralph noch überzeugt davon, dass die Datumsanzeige seiner Uhr falsch anzeigt, und eigentlich erst der 30.12.2011 sein dürfte. Ein Blick in die Tageszeitung hat ihm dann aber als Beweis ausgereicht… Also ist es wieder soweit: Raketen, China-Böller, Drachenfeuer und vor allem auch diese Heul- und Pfeifraketen (ich weiß nicht, wie sie richtig heißen) – nicht jeder Hund bleibt da gelassen. Mona und Holmes sind glücklicherweise völlig … [Weiterlesen...]