Fell-Recycling

Hallo Ihr Lieben! In der Wauzelwelt ist noch immer Fellwechsel angesagt. Holmes, aber vor allem auch das Monchen, werfen noch immer jede Menge Winterflusen ab. Also selbst machen Sie das natürlich nicht. Wir müssen schon mit der Bürste nachhelfen. Meistens lasse ich einen Teil der Flusen draussen auf der Terrasse liegen, weil die vorwitzigen Spatzen sich gerne die weiche Wolle für den Nestbau abholen. Grünfinken waren auch schon da. Das ist einfach … [Weiterlesen...]

Vergnügen im Vorgarten

Was unsere Wauzels normalerweise nicht dürfen, bereitet dann doppelt und dreifaches Vegnügen, wenn es ausnahmsweise mal erlaubt wird.Heute durften sie mich bei phantastischem Frühjahrs-Sonnenschein in den Vorgarten begleiten - mehrmals sogar. Am frühen Nachmittag, als ich Veilchenblüten für die Zubereitung einer Veilchen-Tinktur gepflückt habe. Und dann am späten Nachmittag nochmal.           Ein wunderbares … [Weiterlesen...]

Wieder kalt!

Nachdem hier - und wohl auch andernorts - in den letzten Tagen der Frühling eingezogen war, ist es nun mit den milden Temperaturen schon wieder vorbei. Mir hatte ja der Vorfrühling auch gleich passenderweise eine Sommergrippe beschert, die sich inzwischen allerdings - ebenso wie die Sonne - wieder verzogen hat. Ersteres ist gut, zweiteres wirklich schade. Konnten wir gestern noch fast den ganzen Tag die Terrassentür offen stehen lassen, ohne hier … [Weiterlesen...]

Herbstsonntag

Man nehme: Eine große Portion SonneGanz viel strahlend blauen HimmelEtwas WindZwei tolle HundeJeweils ein Zweibeiner männl. und weibl.Ein Bällchen an der Schnur mit Glocke innenEinen schon reichlich angefressenen DummyEine kleine Stofftasche zum Schlehen sammelnEinen Fotoapparat Alles gründlich mischen, bei Temperaturen um 15 Grad ein Weilchen gehen lassen, garnieren mit richtig guter Laune, und fertig ist ein traumhafter … [Weiterlesen...]

Fast schon herbstlich – unsere Morgenrunde

Morgensonne, milde Temperaturen und zwei muntere Wauzels, die ihren Auslauf genießen. Die Umgebung ist schon auf Herbst eingestellt, aber die Sonne ist trotzig und scheint aus allen Knopflöchern. Nur der Wind nimmt langsam zu und läutet langsam die dritte Jahreszeit ein. Unspektakulär, aber doch irgendwie schön. Deshalb hier für Euch ein paar Impressionen von unserer heutigen Morgenrunde ... … [Weiterlesen...]

Frühling – Yeah!

Guckt mal, gar kein Schnee mehr.... Da kommt gute Laune auf   Habt ein sonniges Wochenende!   . … [Weiterlesen...]

Sonnenschein im Winter

Nach einer wirklich quälenden Woche mit einer fiesen Infektion tut es richtig gut, wieder draussen herumzutoben. Zumindest schon mal im Garten. Und dazu dann dieses Traumwetter mit strahlendem Sonnenschein, Knirsche-Schnee unter den Sohlen, Dummy-Spaß und versteckte Leckerchen: So lasse ich mir das Wochenende gerne gefallen. Und die Wauzels auch. Jeder hat den "eigenen" Dummy dabei:       Holmes lässt sich gerne zwischendurch … [Weiterlesen...]

Deutschland, ein Wintermärchen …

... indem natürlich auch ein böser, hässlicher Zauberer eine Rolle spielen muss. Deshalb gibt es auch ein Bild von mir; dem der Herr Holmes allerdings einiges von seinem Schrecken nimmt :yahoo: Ganz bezaubernd sind natürlich die Fotos von der Königin der verschneiten Hochebene, die von ihrem tierischen Hofstaat umgarnt wird. Was ich eigentlich sagen will: Es war schönes Wetter, wir spazieren und ein paar Fotos sollen Euch an dem Vergnügen teilhaben … [Weiterlesen...]

Sommerabend

Das Schöne am Sommer ist, dass man auch abends um halb acht noch im Sonnenschein spazieren gehen kann. Auch Mona und Holmes mögen das und freuen sich, wenn wir mal ein Stück rausfahren, um andere Gerüche zu erkunden. Da wird auf ganz neuen Wiesen geschnüffelt... ...in nicht ganz so gewohnter Umgebung wird besonders gut auf Frauchens Rufen gehört... ...und Holmes untersucht zurückgelassene Wolle auf einer Weide, während Mona … [Weiterlesen...]

Holmes hat heute Geburtstag

Heute ist der Herr Holmes sechs Jahre alt geworden. Unglaublich - denn ich sehe ihn noch vor mir, wie er als Welpe tapsig durch das Haus läuft und vorsichtig Stück für Stück sein zukünftiges Reich in Beschlag nahm. Heute latscht er als unumschränkter Herrscher hier herum und knötert schon, wenn man sich erdreistet ihn zu bitten, doch nicht mitten in der Tür liegen zu bleiben. In den vergangenen sechs Jahren hat der Herr Holmes vor allem zwei Dinge … [Weiterlesen...]

Sommer, Sonne, Fliegenvorhang

Das bringt das Landleben so mit sich: Spätestens wenn es warm wird sind die Fliegen wieder da. Und der Sommer ist tatsächlich seit heute zurück! Da muss ein Fliegenvorhang her. Dieser hier ist schon ein wenig, nun ja, älter. Etwas zerzaust. Man sieht es. Und das hat natürlich überhaupt rein gar nichts damit zu tun, dass unsere Wauzels ständig mit Karacho durch ihn hindurch rennen, sobald es draussen etwas interessantes zu erkunden gibt. Nein! Das … [Weiterlesen...]