Exspot Hunde – ideal für Ihren Hund

Exspot Hunde – günstig, im Preisvergleich und einfach online bestellbar über angeschlossene Hundeshops. Wauzelwelt.de hat das beste Hundefutter und das geeignetste Hundezubehör am Start, damit sich Ihr Hund auch wirklich wohlfühlt. Egal welchen Hunde Sie haben, mit Exspot Hunde sorgen Sie dafür, dass es Ihrem Hund gut geht und er sich wohlfühlt in Ihrem Zuhause.

Wauzelwelt.de ist eine Produkt-Seite, die euch ein gigantisches Angebot an Hundefutter, Hunde-Spielzeug, Hunde-Betten und viel weiteres Zubehör rund um das Thema Hund beschert. In diesem Beitrag widmen wir uns den Exspot Hunde. Hier erfahrt ihr, welche Varianten es von Exspot Hunde gibt und in welchen Hundeshops ihr diese online günstig kaufen könnt. Nehmt euch beim Stöbern auf Wauzelwelt.de und den von uns vorgestellten Produkten stets die Zeit, euch die Bewertungen der Produkte und der Shops anzusehen, Preise zu vergleichen und die Lieferbedingungen und Zahlmethoden der Tiershops zu prüfen, damit Ihr eure Exspot Hunde so schnell, bequem und günstig wie möglich in den Händen haltet.

Exspot Hunde – der Produktüberblick

Angebot
Exspot Spot On Lösung für Hunde
Exspot® Spot On für Hunde Zur Bekämpfung (Repellenz/Prävention und Behandlung) von Flöhen (Ctenocephalides canis, Ctenocephalides felis) und Zecken (Rhipicephalus sanguineus, Ixodes ricinus) des Hundes. Zur Bekämpfung (Anti-Feeding-Effekt und Abtötung) von Schmetterlingsmücken (Phlebotomus perniciosus). Pflichtangaben: Exspot ® 2 ml, 1430 mg Spot On für Hunde Wirkstoff: Permethrin. Anwendung: Zur Bekämpfung (Repellenz/Prävention und Behandlung) von Flöhen (Ctenocephalides canis, Ctenocephalides felis) und Zecken (Rhipicephalus sanguineus, Ixodes ricinus) des Hundes. Zur Bekämpfung (Anti-Feeding-Effekt und Abtötung) von Schmetterlingsmücken (Phlebotomus perniciosus). Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie den Tierarzt oder Apotheker. Pharmazeutischer Unternehmer: Intervet Deutschland GmbH, Feldstraße 1a, D-85716 Unterschleißheim
Angebot
Angebot
Exspot Spot On Lösung für Hunde
Exspot® Spot On für Hunde Zur Bekämpfung (Repellenz/Prävention und Behandlung) von Flöhen (Ctenocephalides canis, Ctenocephalides felis) und Zecken (Rhipicephalus sanguineus, Ixodes ricinus) des Hundes. Zur Bekämpfung (Anti-Feeding-Effekt und Abtötung) von Schmetterlingsmücken (Phlebotomus perniciosus). Pflichtangaben: Exspot ® 2 ml, 1430 mg Spot On für Hunde Wirkstoff: Permethrin. Anwendung: Zur Bekämpfung (Repellenz/Prävention und Behandlung) von Flöhen (Ctenocephalides canis, Ctenocephalides felis) und Zecken (Rhipicephalus sanguineus, Ixodes ricinus) des Hundes. Zur Bekämpfung (Anti-Feeding-Effekt und Abtötung) von Schmetterlingsmücken (Phlebotomus perniciosus). Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie den Tierarzt oder Apotheker. Pharmazeutischer Unternehmer: Intervet Deutschland GmbH, Feldstraße 1a, D-85716 Unterschleißheim
Angebot
Exspot Lösung f.Hunde 6X2 ml
Exspot Lösung f.Hunde 6X2 ml
Angebot
Exspot Spot On Lösung für Hunde 00596398
Exspot® Spot On für Hunde Zur Bekämpfung (Repellenz/Prävention und Behandlung) von Flöhen ( Ctenocephalides canis , Ctenocephalides felis ) und Zecken ( Rhipicephalus sanguineus , Ixodes ricinus ) des Hundes. Zur Bekämpfung (Anti-Feeding-Effekt und Abtötung) von Schmetterlingsmücken ( Phlebotomus perniciosus ). Pflichtangaben: Exspot ® 2 ml, 1430 mg Spot On für Hunde Wirkstoff: Permethrin. Anwendung: Zur Bekämpfung (Repellenz/Prävention und Behandlung) von Flöhen ( Ctenocephalides canis , Ctenocephalides felis ) und Zecken ( Rhipicephalus sanguineus , Ixodes ricinus ) des Hundes. Zur Bekämpfung (Anti-Feeding-Effekt und Abtötung) von Schmetterlingsmücken ( Phlebotomus perniciosus ). Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie den Tierarzt oder Apotheker. Pharmazeutischer Unternehmer: Intervet Deutschland GmbH, Feldstraße 1a, D-85716 Unterschleißheim
Angebot
Exspot Spot On Lösung für Hunde 00596398
Exspot® Spot On für Hunde Zur Bekämpfung (Repellenz/Prävention und Behandlung) von Flöhen ( Ctenocephalides canis , Ctenocephalides felis ) und Zecken ( Rhipicephalus sanguineus , Ixodes ricinus ) des Hundes. Zur Bekämpfung (Anti-Feeding-Effekt und Abtötung) von Schmetterlingsmücken ( Phlebotomus perniciosus ). Pflichtangaben: Exspot ® 2 ml, 1430 mg Spot On für Hunde Wirkstoff: Permethrin. Anwendung: Zur Bekämpfung (Repellenz/Prävention und Behandlung) von Flöhen ( Ctenocephalides canis , Ctenocephalides felis ) und Zecken ( Rhipicephalus sanguineus , Ixodes ricinus ) des Hundes. Zur Bekämpfung (Anti-Feeding-Effekt und Abtötung) von Schmetterlingsmücken ( Phlebotomus perniciosus ). Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie den Tierarzt oder Apotheker. Pharmazeutischer Unternehmer: Intervet Deutschland GmbH, Feldstraße 1a, D-85716 Unterschleißheim
Angebot
Exspot Lösung f.Hunde 6X1 ml
Exspot Lösung f.Hunde 6X1 ml
Angebot
Exspot Lösung f.Hunde 6X2 ml
Exspot Lösung f.Hunde 6X2 ml
Angebot
Exspot Lösung f.Hunde 6X1 ml
Exspot Lösung f.Hunde 6X1 ml
Angebot
Angebot
Exspot Spot On Lösung für Hunde 00596398
Exspot® Spot On für Hunde Zur Bekämpfung (Repellenz/Prävention und Behandlung) von Flöhen ( Ctenocephalides canis , Ctenocephalides felis ) und Zecken ( Rhipicephalus sanguineus , Ixodes ricinus ) des Hundes. Zur Bekämpfung (Anti-Feeding-Effekt und Abtötung) von Schmetterlingsmücken ( Phlebotomus perniciosus ). Pflichtangaben: Exspot ® 2 ml, 1430 mg Spot On für Hunde Wirkstoff: Permethrin. Anwendung: Zur Bekämpfung (Repellenz/Prävention und Behandlung) von Flöhen ( Ctenocephalides canis , Ctenocephalides felis ) und Zecken ( Rhipicephalus sanguineus , Ixodes ricinus ) des Hundes. Zur Bekämpfung (Anti-Feeding-Effekt und Abtötung) von Schmetterlingsmücken ( Phlebotomus perniciosus ). Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie den Tierarzt oder Apotheker. Pharmazeutischer Unternehmer: Intervet Deutschland GmbH, Feldstraße 1a, D-85716 Unterschleißheim
Angebot
Angebot
Angebot
Eurolite Akku UP-1QCL FlexSpot QuickDMX
Eurolite Akku UP-1 QCL Flex Spot QuickDMX, Akku-LED-Uplight mit QuickDMX-Funkempfänger und neigbarem LED-Kopf, mit einer 15 W QCL- LEDs, Neigungswinkel des LED-Kopfes manuell einstellbar, Änderung des Abstrahlwinkels (von 9° auf 15°) durch zusätzliche...
Angebot
Angebot
Angebot
Intervet Deutschland GmbH Exspot Lösung f.Hunde 6X2 ml 00596398
Intervet Deutschland GmbH Exspot Lösung f.Hunde 6X2 ml 00596398
Angebot
Intervet Deutschland GmbH EXSPOT Lösung f.Hunde 6X2 ml 00596398
Intervet Deutschland GmbH EXSPOT Lösung f.Hunde 6X2 ml 00596398
Angebot
Intervet Deutschland GmbH EXSPOT Lösung f.Hunde 6X1 ml 00055840
Intervet Deutschland GmbH EXSPOT Lösung f.Hunde 6X1 ml 00055840
Angebot
Intervet Deutschland GmbH Exspot Lösung f.Hunde 6X1 ml 00055840
Intervet Deutschland GmbH Exspot Lösung f.Hunde 6X1 ml 00055840
Angebot
EuroLite Akku UP-1QCL FlexSpot QuickDMX
Eurolite Akku UP-1 QCL Flex Spot QuickDMX, Akku-LED-Uplight mit QuickDMX-Funkempfänger und neigbarem LED-Kopf, mit einer 15 W QCL- LEDs, Neigungswinkel des LED-Kopfes manuell einstellbar, Änderung des Abstrahlwinkels (von 9° auf 15°) durch zusätzliche Linse möglich (im Lieferumfang enthalten), Mit integriertem QuickDMX-Empfänger für den drahtlosen Empfang von DMX512-Signalen, Flickerfreie Projektion, Betrieb über Netzanschluss oder eingebautem Lithium-Ionen-Akku mit bis zu 18 Stunden Betriebszeit, Integrierte Ladeautomatik mit Ladeanzeige, inkl. EUROLITE IR-13 Fernbedienung, DMX-gesteuerter Betrieb oder Standalone-Betrieb mit Master-/Slave-Funktion möglich, Funktionen: statische Farben, stufenlose RGBW-Farbmischung, interne Programme, Dimmer, Strobe-Effekt mit variabler Geschwindigkeit, Musiksteuerung, Techn. Daten: Spannungsversorgung: 7,4 V, 8800 mAh über Li-ion-Akku; 8,4 V, 3 A über Ladenetzteil (100-240 V AC, 50/60 Hz), Gesamtanschlußwert: 15 W, Akku-Typ: Li-ion 7,4 V, 8800 mAh (65,12 Wh) Akkubetriebsdauer: je nach verwendetem Programm bis zu 18 Stunden, Akkuladezeit: 6 Stunden, DMX-Steuerkanäle: 3/4/6/8/10, DMX512-Anschluss: 3-pol. XLR, Drahtlose Signalübertragung: 2,4 GHz (ISM), 78 Kanäle, LED-Typ: 1 x 15 W RGBW x-in-1 LED, Maße (LxBxH): 120 x 120 x 142 mm, Gewicht: 2,1 kg
Angebot
Eurolite Akku UP-1QCL FlexSpot QuickDMX
Eurolite Akku UP-1 QCL Flex Spot QuickDMX, Akku-LED-Uplight mit QuickDMX-Funkempfänger und neigbarem LED-Kopf, mit einer 15 W QCL- LEDs, Neigungswinkel des LED-Kopfes manuell einstellbar, Änderung des Abstrahlwinkels (von 9° auf 15°) durch zusätzliche Linse möglich (im Lieferumfang enthalten), Mit integriertem QuickDMX-Empfänger für den drahtlosen Empfang von DMX512-Signalen, Flickerfreie Projektion, Betrieb über Netzanschluss oder eingebautem Lithium-Ionen-Akku mit bis zu 18 Stunden Betriebszeit, Integrierte Ladeautomatik mit Ladeanzeige, inkl. EUROLITE IR-13 Fernbedienung, DMX-gesteuerter Betrieb oder Standalone-Betrieb mit Master-/Slave-Funktion möglich, Funktionen: statische Farben, stufenlose RGBW-Farbmischung, interne Programme, Dimmer, Strobe-Effekt mit variabler Geschwindigkeit, Musiksteuerung, Techn. Daten: Spannungsversorgung: 7,4 V, 8800 mAh über Li-ion-Akku; 8,4 V, 3 A über Ladenetzteil (100-240 V AC, 50/60 Hz), Gesamtanschlußwert: 15 W, Akku-Typ: Li-ion 7,4 V, 8800 mAh (65,12 Wh) Akkubetriebsdauer: je nach verwendetem Programm bis zu 18 Stunden, Akkuladezeit: 6 Stunden, DMX-Steuerkanäle: 3/4/6/8/10, DMX512-Anschluss: 3-pol. XLR, Drahtlose Signalübertragung: 2,4 GHz (ISM), 78 Kanäle, LED-Typ: 1 x 15 W RGBW x-in-1 LED, Maße (LxBxH): 120 x 120 x 142 mm, Gewicht: 2,1 kg
Angebot
Essex Exspot Lösung vet. (6 x 2 ml)
Tierparasiten-Abwehr / 12 ml / Lösung
Angebot
AMFLEE 402 mg Spot-on Lsg.f.sehr gr.Hunde 40-60kg 3 St
Amflee® Ihre Vorteile auf einem Blick: Sicher und gut verträglich Angenehmer Geschmack Einfach zu öffnen und wiederverschließbar Anwender- und tierfreundliche Pipette Pipette ohne scharfe Kanten Was ist Amflee®? Amflee® von TAD Pharma ist ein Kontakt-Antiparasitikum das gegen Zecken, Flöhe und Haarlinge bei Hunden und Katzen wirkt. Amflee® ist als Spot-On Formulierung dank der Pipette einfach aufzutragen. Die Pipette ist für das direkte Auftragen optimiert – ohne scharfe Kanten. Alternativ ist Amflee auch als praktisches Spray erhältlich. Amflee® wird alle 4 Wochen direkt auf die Haut des Tieres aufgetragen und wirkt zuverlässig und sicher. Für wen ist Amflee® geeignet? Amflee® Spot-On ist bei Hundewelpen bereits ab einem Alter von 2 Monaten und/oder einem Gewicht von 2 kg anwendbar. Bei Katzen ist Amflee® ab einem Alter von 2 Monaten und/ oder einem Gewicht von 1kg anwendbar. Mit Amflee® Spray können Hunde- und Kätzchen ab 2 Tagen sicher behandelt werden. Nicht an- gewendet werden sollte Amflee® bei erkrank- ten (z.B. systemische Krankheiten, Fieber, etc.) oder genesenden Tieren. Wie häufig sollte Amflee® angewandt werden? Für eine optimale Wirksamkeit gegen Floh- und/ oder Zeckenbefall sollte Amflee® alle 4 Wochen an- gewendet werden. Als Teil eines Behandlungspla- nes gegen Flohallergiedermatitis werden ebenfalls monatliche Anwendungen für das allergische Tier und andere im Haushalt lebende Tiere empfohlen Amflee® wirkt rein über Kontakt, ist sicher und gut verträglich Amflee® enthält den bewährten Wirkstoff Fipronil. Dieser Wirkstoff wirkt selektiv im Nervensystem von Parasiten und ist für Mensch, Hund und Katze ungefährlich. Amflee® verteilt sich nur über die Hautoberfläche und wirkt rein über Kontakt, das heißt, Flöhe, Zecken oder Haarlinge müssen nicht erst zubeißen damit Amflee® wirkt. Auch im Gegensatz zu anderen Floh- und Zeckenmitteln birgt Amflee® keine Gefahren für das Tier, wie z.B. im Zeckenhalsband hängen zu bleiben und sich zu verletzen. Flöhe werden innerhalb von 24 Stunden abgetötet. Zecken werden in der Regel 48 Stunden nach Kontakt mit Fipronil abgetötet. Sind zum Zeitpunkt der Applikation des Tierarzneimittels bereits Zecken (Rhipicephalus sanguineus) am Tier vorhanden, sollten diese entfernt werden. Amflee® Spot-On: Anwender- und tierfreundliche Pipette Amflee® Spot-On gibt es in einer besonders anwender- und tierfreundlichen Pipette: Sie ist einfach ohne Schere zu öffnen und wiederverschließbar. Durch die glatte Oberfläche hat die Pipette keine scharfen Kanten, die die Haut des Tieres verletzen könnten. Die Pipetten gibt es in unterschiedlichen, auf das Körpergewicht des Tieres abgestimmten, Größen. Sie erlauben eine exakte und sparsame Dosierung. WIE WIRD AMFLEE® SPOT-ON ANGEWENDET? Die Pipette aufrecht halten, die Verschlusskappe drehen und abziehen. Die Kappe umdrehen und mit dem anderen Ende wieder auf die Pipette setzen. Die Kappe drücken und drehen, bis der Verschluss bricht. Dann die Kappe von der Pipette entfernen. Das Fell des Tieres zwischen den Schulterblättern scheiteln, so dass die Haut sichtbar wird. Setzen Sie die Pipettenspitze auf die Haut und drücken Sie die Pipette mehrmals, um den Inhalt an 1 oder 2 Stellen direkt auf der Haut zu entleeren. Beim Wegnehmen von der Haut sollte die Pipette gedrückt gehalten werden, damit die Lösung nicht wieder eingesaugt wird. WIE WIRD AMFLEE® SPRAY ANGEWENDET? Besprühen Sie den gesamten Körper des Tieres, tragen Sie die Lösung dabei in einer Entfernung von ca. 10 bis 20 cm gegen den Strich des Haares auf und stellen Sie sicher, dass das gesamte Fell des Tieres vollständig feucht ist. Stellen Sie das Fell vor allem bei langhaarigen Tieren so auf, dass die farblose Lösung bis auf die Haut vordringen kann. Für die Behandlung der Kopfregion und bei Behandlung von jungen oder nervösen Haustieren kann die Anwendung durch Aufsprühen auf eine behandschuhte Hand und Einreiben der Lösung in das Fell erfolgen. Nicht trockenreiben, sondern auf natürliche Weise tr
Angebot
AMFLEE 402 mg Spot-on Lsg.f.sehr gr.Hunde 40-60kg 3 St
Amflee® Ihre Vorteile auf einem Blick: Sicher und gut verträglich Angenehmer Geschmack Einfach zu öffnen und wiederverschließbar Anwender- und tierfreundliche Pipette Pipette ohne scharfe Kanten Was ist Amflee®? Amflee® von TAD Pharma ist ein Kontakt-Antiparasitikum das gegen Zecken, Flöhe und Haarlinge bei Hunden und Katzen wirkt. Amflee® ist als Spot-On Formulierung dank der Pipette einfach aufzutragen. Die Pipette ist für das direkte Auftragen optimiert – ohne scharfe Kanten. Alternativ ist Amflee auch als praktisches Spray erhältlich. Amflee® wird alle 4 Wochen direkt auf die Haut des Tieres aufgetragen und wirkt zuverlässig und sicher. Für wen ist Amflee® geeignet? Amflee® Spot-On ist bei Hundewelpen bereits ab einem Alter von 2 Monaten und/oder einem Gewicht von 2 kg anwendbar. Bei Katzen ist Amflee® ab einem Alter von 2 Monaten und/ oder einem Gewicht von 1kg anwendbar. Mit Amflee® Spray können Hunde- und Kätzchen ab 2 Tagen sicher behandelt werden. Nicht an- gewendet werden sollte Amflee® bei erkrank- ten (z.B. systemische Krankheiten, Fieber, etc.) oder genesenden Tieren. Wie häufig sollte Amflee® angewandt werden? Für eine optimale Wirksamkeit gegen Floh- und/ oder Zeckenbefall sollte Amflee® alle 4 Wochen an- gewendet werden. Als Teil eines Behandlungspla- nes gegen Flohallergiedermatitis werden ebenfalls monatliche Anwendungen für das allergische Tier und andere im Haushalt lebende Tiere empfohlen Amflee® wirkt rein über Kontakt, ist sicher und gut verträglich Amflee® enthält den bewährten Wirkstoff Fipronil. Dieser Wirkstoff wirkt selektiv im Nervensystem von Parasiten und ist für Mensch, Hund und Katze ungefährlich. Amflee® verteilt sich nur über die Hautoberfläche und wirkt rein über Kontakt, das heißt, Flöhe, Zecken oder Haarlinge müssen nicht erst zubeißen damit Amflee® wirkt. Auch im Gegensatz zu anderen Floh- und Zeckenmitteln birgt Amflee® keine Gefahren für das Tier, wie z.B. im Zeckenhalsband hängen zu bleiben und sich zu verletzen. Flöhe werden innerhalb von 24 Stunden abgetötet. Zecken werden in der Regel 48 Stunden nach Kontakt mit Fipronil abgetötet. Sind zum Zeitpunkt der Applikation des Tierarzneimittels bereits Zecken (Rhipicephalus sanguineus) am Tier vorhanden, sollten diese entfernt werden. Amflee® Spot-On: Anwender- und tierfreundliche Pipette Amflee® Spot-On gibt es in einer besonders anwender- und tierfreundlichen Pipette: Sie ist einfach ohne Schere zu öffnen und wiederverschließbar. Durch die glatte Oberfläche hat die Pipette keine scharfen Kanten, die die Haut des Tieres verletzen könnten. Die Pipetten gibt es in unterschiedlichen, auf das Körpergewicht des Tieres abgestimmten, Größen. Sie erlauben eine exakte und sparsame Dosierung. WIE WIRD AMFLEE® SPOT-ON ANGEWENDET? Die Pipette aufrecht halten, die Verschlusskappe drehen und abziehen. Die Kappe umdrehen und mit dem anderen Ende wieder auf die Pipette setzen. Die Kappe drücken und drehen, bis der Verschluss bricht. Dann die Kappe von der Pipette entfernen. Das Fell des Tieres zwischen den Schulterblättern scheiteln, so dass die Haut sichtbar wird. Setzen Sie die Pipettenspitze auf die Haut und drücken Sie die Pipette mehrmals, um den Inhalt an 1 oder 2 Stellen direkt auf der Haut zu entleeren. Beim Wegnehmen von der Haut sollte die Pipette gedrückt gehalten werden, damit die Lösung nicht wieder eingesaugt wird. WIE WIRD AMFLEE® SPRAY ANGEWENDET? Besprühen Sie den gesamten Körper des Tieres, tragen Sie die Lösung dabei in einer Entfernung von ca. 10 bis 20 cm gegen den Strich des Haares auf und stellen Sie sicher, dass das gesamte Fell des Tieres vollständig feucht ist. Stellen Sie das Fell vor allem bei langhaarigen Tieren so auf, dass die farblose Lösung bis auf die Haut vordringen kann. Für die Behandlung der Kopfregion und bei Behandlung von jungen oder nervösen Haustieren kann die Anwendung durch Aufsprühen auf eine behandschuhte Hand und Einreiben der Lösung in das Fell erfolgen. Nicht trockenreiben, sondern auf natürliche Weise tr
Angebot
PHA Spot-on Tropfen für Hunde
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen. Produkteigenschaft: PHA Spot-on Tropfen für Hunde PHA Spot-onTropfen verteilen sich rasch als f...
Angebot
AMFLEE 268 mg Spot-on Lsg.f.große Hunde 20-40kg 3 St
Amflee® Ihre Vorteile auf einem Blick: Sicher und gut verträglich Angenehmer Geschmack Einfach zu öffnen und wiederverschließbar Anwender- und tierfreundliche Pipette Pipette ohne scharfe Kanten Was ist Amflee®? Amflee® von TAD Pharma ist ein Kontakt-Antiparasitikum das gegen Zecken, Flöhe und Haarlinge bei Hunden und Katzen wirkt. Amflee® ist als Spot-On Formulierung dank der Pipette einfach aufzutragen. Die Pipette ist für das direkte Auftragen optimiert – ohne scharfe Kanten. Alternativ ist Amflee auch als praktisches Spray erhältlich. Amflee® wird alle 4 Wochen direkt auf die Haut des Tieres aufgetragen und wirkt zuverlässig und sicher. Für wen ist Amflee® geeignet? Amflee® Spot-On ist bei Hundewelpen bereits ab einem Alter von 2 Monaten und/oder einem Gewicht von 2 kg anwendbar. Bei Katzen ist Amflee® ab einem Alter von 2 Monaten und/ oder einem Gewicht von 1kg anwendbar. Mit Amflee® Spray können Hunde- und Kätzchen ab 2 Tagen sicher behandelt werden. Nicht an- gewendet werden sollte Amflee® bei erkrank- ten (z.B. systemische Krankheiten, Fieber, etc.) oder genesenden Tieren. Wie häufig sollte Amflee® angewandt werden? Für eine optimale Wirksamkeit gegen Floh- und/ oder Zeckenbefall sollte Amflee® alle 4 Wochen an- gewendet werden. Als Teil eines Behandlungspla- nes gegen Flohallergiedermatitis werden ebenfalls monatliche Anwendungen für das allergische Tier und andere im Haushalt lebende Tiere empfohlen Amflee® wirkt rein über Kontakt, ist sicher und gut verträglich Amflee® enthält den bewährten Wirkstoff Fipronil. Dieser Wirkstoff wirkt selektiv im Nervensystem von Parasiten und ist für Mensch, Hund und Katze ungefährlich. Amflee® verteilt sich nur über die Hautoberfläche und wirkt rein über Kontakt, das heißt, Flöhe, Zecken oder Haarlinge müssen nicht erst zubeißen damit Amflee® wirkt. Auch im Gegensatz zu anderen Floh- und Zeckenmitteln birgt Amflee® keine Gefahren für das Tier, wie z.B. im Zeckenhalsband hängen zu bleiben und sich zu verletzen. Flöhe werden innerhalb von 24 Stunden abgetötet. Zecken werden in der Regel 48 Stunden nach Kontakt mit Fipronil abgetötet. Sind zum Zeitpunkt der Applikation des Tierarzneimittels bereits Zecken (Rhipicephalus sanguineus) am Tier vorhanden, sollten diese entfernt werden. Amflee® Spot-On: Anwender- und tierfreundliche Pipette Amflee® Spot-On gibt es in einer besonders anwender- und tierfreundlichen Pipette: Sie ist einfach ohne Schere zu öffnen und wiederverschließbar. Durch die glatte Oberfläche hat die Pipette keine scharfen Kanten, die die Haut des Tieres verletzen könnten. Die Pipetten gibt es in unterschiedlichen, auf das Körpergewicht des Tieres abgestimmten, Größen. Sie erlauben eine exakte und sparsame Dosierung. WIE WIRD AMFLEE® SPOT-ON ANGEWENDET? Die Pipette aufrecht halten, die Verschlusskappe drehen und abziehen. Die Kappe umdrehen und mit dem anderen Ende wieder auf die Pipette setzen. Die Kappe drücken und drehen, bis der Verschluss bricht. Dann die Kappe von der Pipette entfernen. Das Fell des Tieres zwischen den Schulterblättern scheiteln, so dass die Haut sichtbar wird. Setzen Sie die Pipettenspitze auf die Haut und drücken Sie die Pipette mehrmals, um den Inhalt an 1 oder 2 Stellen direkt auf der Haut zu entleeren. Beim Wegnehmen von der Haut sollte die Pipette gedrückt gehalten werden, damit die Lösung nicht wieder eingesaugt wird. WIE WIRD AMFLEE® SPRAY ANGEWENDET? Besprühen Sie den gesamten Körper des Tieres, tragen Sie die Lösung dabei in einer Entfernung von ca. 10 bis 20 cm gegen den Strich des Haares auf und stellen Sie sicher, dass das gesamte Fell des Tieres vollständig feucht ist. Stellen Sie das Fell vor allem bei langhaarigen Tieren so auf, dass die farblose Lösung bis auf die Haut vordringen kann. Für die Behandlung der Kopfregion und bei Behandlung von jungen oder nervösen Haustieren kann die Anwendung durch Aufsprühen auf eine behandschuhte Hand und Einreiben der Lösung in das Fell erfolgen. Nicht trockenreiben, sondern auf natürliche Weise tr
Angebot
AMFLEE 67 mg Spot-on Lsg.f.kleine Hunde 2-10kg 6 St
AMFLEE 50 mg Spot-on Lösung z.Auftropfen f.Katzen   Amflee® Ihre Vorteile auf einem Blick: Sicher und gut verträglich Angenehmer Geschmack Einfach zu öffnen und wiederverschließbar Anwender- und tierfreundliche Pipette Pipette ohne scharfe Kanten Was ist Amflee®? Amflee® von TAD Pharma ist ein Kontakt-Antiparasitikum das gegen Zecken, Flöhe und Haarlinge bei Hunden und Katzen wirkt. Amflee® ist als Spot-On Formulierung dank der Pipette einfach aufzutragen. Die Pipette ist für das direkte Auftragen optimiert – ohne scharfe Kanten. Alternativ ist Amflee auch als praktisches Spray erhältlich. Amflee® wird alle 4 Wochen direkt auf die Haut des Tieres aufgetragen und wirkt zuverlässig und sicher. Für wen ist Amflee® geeignet? Amflee® Spot-On ist bei Hundewelpen bereits ab einem Alter von 2 Monaten und/oder einem Gewicht von 2 kg anwendbar. Bei Katzen ist Amflee® ab einem Alter von 2 Monaten und/ oder einem Gewicht von 1kg anwendbar. Mit Amflee® Spray können Hunde- und Kätzchen ab 2 Tagen sicher behandelt werden. Nicht an- gewendet werden sollte Amflee® bei erkrank- ten (z.B. systemische Krankheiten, Fieber, etc.) oder genesenden Tieren. Wie häufig sollte Amflee® angewandt werden? Für eine optimale Wirksamkeit gegen Floh- und/ oder Zeckenbefall sollte Amflee® alle 4 Wochen an- gewendet werden. Als Teil eines Behandlungspla- nes gegen Flohallergiedermatitis werden ebenfalls monatliche Anwendungen für das allergische Tier und andere im Haushalt lebende Tiere empfohlen Amflee® wirkt rein über Kontakt, ist sicher und gut verträglich Amflee® enthält den bewährten Wirkstoff Fipronil. Dieser Wirkstoff wirkt selektiv im Nervensystem von Parasiten und ist für Mensch, Hund und Katze ungefährlich. Amflee® verteilt sich nur über die Hautoberfläche und wirkt rein über Kontakt, das heißt, Flöhe, Zecken oder Haarlinge müssen nicht erst zubeißen damit Amflee® wirkt. Auch im Gegensatz zu anderen Floh- und Zeckenmitteln birgt Amflee® keine Gefahren für das Tier, wie z.B. im Zeckenhalsband hängen zu bleiben und sich zu verletzen. Flöhe werden innerhalb von 24 Stunden abgetötet. Zecken werden in der Regel 48 Stunden nach Kontakt mit Fipronil abgetötet. Sind zum Zeitpunkt der Applikation des Tierarzneimittels bereits Zecken (Rhipicephalus sanguineus) am Tier vorhanden, sollten diese entfernt werden. Amflee® Spot-On: Anwender- und tierfreundliche Pipette Amflee® Spot-On gibt es in einer besonders anwender- und tierfreundlichen Pipette: Sie ist einfach ohne Schere zu öffnen und wiederverschließbar. Durch die glatte Oberfläche hat die Pipette keine scharfen Kanten, die die Haut des Tieres verletzen könnten. Die Pipetten gibt es in unterschiedlichen, auf das Körpergewicht des Tieres abgestimmten, Größen. Sie erlauben eine exakte und sparsame Dosierung. WIE WIRD AMFLEE® SPOT-ON ANGEWENDET? Die Pipette aufrecht halten, die Verschlusskappe drehen und abziehen. Die Kappe umdrehen und mit dem anderen Ende wieder auf die Pipette setzen. Die Kappe drücken und drehen, bis der Verschluss bricht. Dann die Kappe von der Pipette entfernen. Das Fell des Tieres zwischen den Schulterblättern scheiteln, so dass die Haut sichtbar wird. Setzen Sie die Pipettenspitze auf die Haut und drücken Sie die Pipette mehrmals, um den Inhalt an 1 oder 2 Stellen direkt auf der Haut zu entleeren. Beim Wegnehmen von der Haut sollte die Pipette gedrückt gehalten werden, damit die Lösung nicht wieder eingesaugt wird. WIE WIRD AMFLEE® SPRAY ANGEWENDET? Besprühen Sie den gesamten Körper des Tieres, tragen Sie die Lösung dabei in einer Entfernung von ca. 10 bis 20 cm gegen den Strich des Haares auf und stellen Sie sicher, dass das gesamte Fell des Tieres vollständig feucht ist. Stellen Sie das Fell vor allem bei langhaarigen Tieren so auf, dass die farblose Lösung bis auf die Haut vordringen kann. Für die Behandlung der Kopfregion und bei Behandlung von jungen oder nervösen Haustieren kann die Anwendung durch Aufsprühen auf eine behandschuhte Hand und Einreiben der Lösung in das Fell erfolgen.
Angebot
AMFLEE 67 mg Spot-on Lsg.f.kleine Hunde 2-10kg 3 St
AMFLEE 67 mg Spot-on Lsg.f.kleine Hunde 2-10kg   Amflee® Ihre Vorteile auf einem Blick: Sicher und gut verträglich Angenehmer Geschmack Einfach zu öffnen und wiederverschließbar Anwender- und tierfreundliche Pipette Pipette ohne scharfe Kanten Was ist Amflee®? Amflee® von TAD Pharma ist ein Kontakt-Antiparasitikum das gegen Zecken, Flöhe und Haarlinge bei Hunden und Katzen wirkt. Amflee® ist als Spot-On Formulierung dank der Pipette einfach aufzutragen. Die Pipette ist für das direkte Auftragen optimiert – ohne scharfe Kanten. Alternativ ist Amflee auch als praktisches Spray erhältlich. Amflee® wird alle 4 Wochen direkt auf die Haut des Tieres aufgetragen und wirkt zuverlässig und sicher. Für wen ist Amflee® geeignet? Amflee® Spot-On ist bei Hundewelpen bereits ab einem Alter von 2 Monaten und/oder einem Gewicht von 2 kg anwendbar. Bei Katzen ist Amflee® ab einem Alter von 2 Monaten und/ oder einem Gewicht von 1kg anwendbar. Mit Amflee® Spray können Hunde- und Kätzchen ab 2 Tagen sicher behandelt werden. Nicht an- gewendet werden sollte Amflee® bei erkrank- ten (z.B. systemische Krankheiten, Fieber, etc.) oder genesenden Tieren. Wie häufig sollte Amflee® angewandt werden? Für eine optimale Wirksamkeit gegen Floh- und/ oder Zeckenbefall sollte Amflee® alle 4 Wochen an- gewendet werden. Als Teil eines Behandlungspla- nes gegen Flohallergiedermatitis werden ebenfalls monatliche Anwendungen für das allergische Tier und andere im Haushalt lebende Tiere empfohlen Amflee® wirkt rein über Kontakt, ist sicher und gut verträglich Amflee® enthält den bewährten Wirkstoff Fipronil. Dieser Wirkstoff wirkt selektiv im Nervensystem von Parasiten und ist für Mensch, Hund und Katze ungefährlich. Amflee® verteilt sich nur über die Hautoberfläche und wirkt rein über Kontakt, das heißt, Flöhe, Zecken oder Haarlinge müssen nicht erst zubeißen damit Amflee® wirkt. Auch im Gegensatz zu anderen Floh- und Zeckenmitteln birgt Amflee® keine Gefahren für das Tier, wie z.B. im Zeckenhalsband hängen zu bleiben und sich zu verletzen. Flöhe werden innerhalb von 24 Stunden abgetötet. Zecken werden in der Regel 48 Stunden nach Kontakt mit Fipronil abgetötet. Sind zum Zeitpunkt der Applikation des Tierarzneimittels bereits Zecken (Rhipicephalus sanguineus) am Tier vorhanden, sollten diese entfernt werden. Amflee® Spot-On: Anwender- und tierfreundliche Pipette Amflee® Spot-On gibt es in einer besonders anwender- und tierfreundlichen Pipette: Sie ist einfach ohne Schere zu öffnen und wiederverschließbar. Durch die glatte Oberfläche hat die Pipette keine scharfen Kanten, die die Haut des Tieres verletzen könnten. Die Pipetten gibt es in unterschiedlichen, auf das Körpergewicht des Tieres abgestimmten, Größen. Sie erlauben eine exakte und sparsame Dosierung. WIE WIRD AMFLEE® SPOT-ON ANGEWENDET? Die Pipette aufrecht halten, die Verschlusskappe drehen und abziehen. Die Kappe umdrehen und mit dem anderen Ende wieder auf die Pipette setzen. Die Kappe drücken und drehen, bis der Verschluss bricht. Dann die Kappe von der Pipette entfernen. Das Fell des Tieres zwischen den Schulterblättern scheiteln, so dass die Haut sichtbar wird. Setzen Sie die Pipettenspitze auf die Haut und drücken Sie die Pipette mehrmals, um den Inhalt an 1 oder 2 Stellen direkt auf der Haut zu entleeren. Beim Wegnehmen von der Haut sollte die Pipette gedrückt gehalten werden, damit die Lösung nicht wieder eingesaugt wird. WIE WIRD AMFLEE® SPRAY ANGEWENDET? Besprühen Sie den gesamten Körper des Tieres, tragen Sie die Lösung dabei in einer Entfernung von ca. 10 bis 20 cm gegen den Strich des Haares auf und stellen Sie sicher, dass das gesamte Fell des Tieres vollständig feucht ist. Stellen Sie das Fell vor allem bei langhaarigen Tieren so auf, dass die farblose Lösung bis auf die Haut vordringen kann. Für die Behandlung der Kopfregion und bei Behandlung von jungen oder nervösen Haustieren kann die Anwendung durch Aufsprühen auf eine behandschuhte Hand und Einreiben der Lösung in das Fell erfolgen. Nic
Angebot
AMFLEE 67 mg Spot-on Lsg.f.kleine Hunde 2-10kg 6 St
AMFLEE 50 mg Spot-on Lösung z.Auftropfen f.Katzen   Amflee® Ihre Vorteile auf einem Blick: Sicher und gut verträglich Angenehmer Geschmack Einfach zu öffnen und wiederverschließbar Anwender- und tierfreundliche Pipette Pipette ohne scharfe Kanten Was ist Amflee®? Amflee® von TAD Pharma ist ein Kontakt-Antiparasitikum das gegen Zecken, Flöhe und Haarlinge bei Hunden und Katzen wirkt. Amflee® ist als Spot-On Formulierung dank der Pipette einfach aufzutragen. Die Pipette ist für das direkte Auftragen optimiert – ohne scharfe Kanten. Alternativ ist Amflee auch als praktisches Spray erhältlich. Amflee® wird alle 4 Wochen direkt auf die Haut des Tieres aufgetragen und wirkt zuverlässig und sicher. Für wen ist Amflee® geeignet? Amflee® Spot-On ist bei Hundewelpen bereits ab einem Alter von 2 Monaten und/oder einem Gewicht von 2 kg anwendbar. Bei Katzen ist Amflee® ab einem Alter von 2 Monaten und/ oder einem Gewicht von 1kg anwendbar. Mit Amflee® Spray können Hunde- und Kätzchen ab 2 Tagen sicher behandelt werden. Nicht an- gewendet werden sollte Amflee® bei erkrank- ten (z.B. systemische Krankheiten, Fieber, etc.) oder genesenden Tieren. Wie häufig sollte Amflee® angewandt werden? Für eine optimale Wirksamkeit gegen Floh- und/ oder Zeckenbefall sollte Amflee® alle 4 Wochen an- gewendet werden. Als Teil eines Behandlungspla- nes gegen Flohallergiedermatitis werden ebenfalls monatliche Anwendungen für das allergische Tier und andere im Haushalt lebende Tiere empfohlen Amflee® wirkt rein über Kontakt, ist sicher und gut verträglich Amflee® enthält den bewährten Wirkstoff Fipronil. Dieser Wirkstoff wirkt selektiv im Nervensystem von Parasiten und ist für Mensch, Hund und Katze ungefährlich. Amflee® verteilt sich nur über die Hautoberfläche und wirkt rein über Kontakt, das heißt, Flöhe, Zecken oder Haarlinge müssen nicht erst zubeißen damit Amflee® wirkt. Auch im Gegensatz zu anderen Floh- und Zeckenmitteln birgt Amflee® keine Gefahren für das Tier, wie z.B. im Zeckenhalsband hängen zu bleiben und sich zu verletzen. Flöhe werden innerhalb von 24 Stunden abgetötet. Zecken werden in der Regel 48 Stunden nach Kontakt mit Fipronil abgetötet. Sind zum Zeitpunkt der Applikation des Tierarzneimittels bereits Zecken (Rhipicephalus sanguineus) am Tier vorhanden, sollten diese entfernt werden. Amflee® Spot-On: Anwender- und tierfreundliche Pipette Amflee® Spot-On gibt es in einer besonders anwender- und tierfreundlichen Pipette: Sie ist einfach ohne Schere zu öffnen und wiederverschließbar. Durch die glatte Oberfläche hat die Pipette keine scharfen Kanten, die die Haut des Tieres verletzen könnten. Die Pipetten gibt es in unterschiedlichen, auf das Körpergewicht des Tieres abgestimmten, Größen. Sie erlauben eine exakte und sparsame Dosierung. WIE WIRD AMFLEE® SPOT-ON ANGEWENDET? Die Pipette aufrecht halten, die Verschlusskappe drehen und abziehen. Die Kappe umdrehen und mit dem anderen Ende wieder auf die Pipette setzen. Die Kappe drücken und drehen, bis der Verschluss bricht. Dann die Kappe von der Pipette entfernen. Das Fell des Tieres zwischen den Schulterblättern scheiteln, so dass die Haut sichtbar wird. Setzen Sie die Pipettenspitze auf die Haut und drücken Sie die Pipette mehrmals, um den Inhalt an 1 oder 2 Stellen direkt auf der Haut zu entleeren. Beim Wegnehmen von der Haut sollte die Pipette gedrückt gehalten werden, damit die Lösung nicht wieder eingesaugt wird. WIE WIRD AMFLEE® SPRAY ANGEWENDET? Besprühen Sie den gesamten Körper des Tieres, tragen Sie die Lösung dabei in einer Entfernung von ca. 10 bis 20 cm gegen den Strich des Haares auf und stellen Sie sicher, dass das gesamte Fell des Tieres vollständig feucht ist. Stellen Sie das Fell vor allem bei langhaarigen Tieren so auf, dass die farblose Lösung bis auf die Haut vordringen kann. Für die Behandlung der Kopfregion und bei Behandlung von jungen oder nervösen Haustieren kann die Anwendung durch Aufsprühen auf eine behandschuhte Hand und Einreiben der Lösung in das Fell erfolgen.